Zerrtifikatskurs Fachkraft für Religionspädagogik

Wir freuen uns, dass Sie sich für den

Zertifikatskurs

„Fachkraft für Religionspädagogik“

interessieren.

Wer mit Kindern zu tun hat, erfährt hautnah, wie sehr sie nach Orientierungspunkten und Antwortspuren suchen.

Es ist ein besonderer Auftrag katholischer Kindertageseinrichtungen, Kinder auf der Grundlage des Evangeliums sensibel zu begleiten.

Dieser Auftrag ist anspruchsvoll: es gilt, in einem pluralen Umfeld selbstreflektiert, kindorientiert und fachkundig zu agieren. Religionspädagogik erfordert Grundwissen über Religion(en), christlich-katholische Ausdrucksformen und über Entwicklungspsychologie. Nötig sind institutionelle Kenntnisse wie auch methodisch-didaktische Kompetenzen. Im besonderen Maße ist in einer kirchlichen Einrichtung auch die glaubwürdige Haltung der Fachkräfte prägend.

Das Bistum Augsburg möchte Sie für diese Aufgabe umfassend qualifizieren.